Sie befinden sich hier: ANNO 1525 / 
Guten Abend, heute ist der 14.12.2017

Erlebbare Geschichte, Unterhaltung und ein Stück Fantasie, dazu mittelalterliche Musik und Gaumenfreuden für Große und Kleine. Das Schloss Bad Grönenbach bietet hierzu einen faszinierenden Rahmen

Drei Tage lang wird die Zeit in Bad Grönenbach zurückgedreht an den Anfang des 16. Jahrhunderts, als sich die Bauern in Süddeutschland und der Schweiz gegen Adel und Geistlichkeit erhoben um ihre altüberlieferten Rechte wieder herzustellen und ein menschenwürdiges und gottesfürchtiges Leben führen zu können.

Ritter, Landsknechte und Marketenderinnen, wehrhafte Bauern, Trossvolk und Handwerker, Gaukler, Gesindel und Lumpenpack zeigen den Ernst aber auch die fröhlichen Seiten des mittelalterlichen Lebens.

Der mittelalterliche Markt, mit Händlern und Handwerkern aus nah und fern, lädt zur Begutachtung und zum Feilschen um die dargebotenen Waren ein.

Märchenerzähler, Gaukler und Spielleut, mit Sackpfeife, Flöte, Leier und Trommel. entführen Große und Kleine in Ihre mittelalterliche Welt und die Wirte laden zu einem kühlen Trunk und allerlei Köstlichkeiten ein.


Home - Aktuelles
ANNO 1525
Anfahrt
Teilnehmer 2017
Rückblick
Hohes Schloss Grönenbach
Bad Grönenbach
Presseberichte
Mitgliedschaft
Über uns
Der Bauernkrieg
Veranstaltungen_und Termine
Bildergalerien
Links
Kontakt
Impressum
LOGIN