Sie befinden sich hier: ANNO 1525 / Rückblick / Nachlese 2019 / 
Guten Morgen, heute ist der 14.11.2019

ANNO 1525

20. September 2019 Josef Miller Staatsminister a.D.
Ihr habt wieder großartiges geleistet. Die Besucher kamen aus Nah und Fern. Sowohl die Aussteller als auch die Gäste waren zufrieden. Eure Arbeit wurde mit einem herrlichen Wetter belohnt. Diese Feste gibt es nur, wenn Leute Verantwortung übernehmen und Risiko tragen. Dazu braucht man aber auch Helfer und Akteure, die von Dir immer wieder aufs Neue begeistert werden. 

Gesendet: Mittwoch, 18. September 2019 11:52 
Ich war am Samstag mit Begleitung bei ANNO und wir alle waren sehr begeistert von der tollen Atmosphäre. 
Jana Pfeiffer

Gesendet: Mittwoch, 18. September 2019 07:48 
Lieber Thomas, liebes Anno 1525 Team, vielen Dank nochmal an Euch für die tolle Veranstaltung! Uns hat es, wie schon beim letzten Mal, sehr viel Freude bereitet mit Euch zusammen zu arbeiten. 
Alles Gute für Euch und viele liebe Grüße Patricia und Tomas vom Theater Oberon

17. September 2019
Ein super schönes Wochenende ging zu Ende. Sehr schöner Markt. Sehr schöne Auswahl an Händlern Und an diesem Punkt auch nochmal ein Mega Lob an die Orga!! Sehr sehr selten so ein perfekt durchorganisiertes Lager gehabt!
Hephaistos Schmiedezunft

Gesendet: Montag, 16. September 2019 08:31 
Hallo Thomas, als wir gestern Abend fuhren, haben wir von euch Organisatoren niemanden im Dunkeln gefunden. Wir hätten uns gern persönlich bei euch verabschiedet. Wir haben uns bei euch wohl gefühlt und fanden, dass es ein sehr schönes Fest war. Hut ab, vor eurer riesigen, logistischen Organisation. Gerne kommen wir wieder. Vielen Dank, erholt euch gut und ganz liebe Grüße an ALLE.
Die drei vom tropfenden Fass. Margit, Wolfgang und Roland

Gesendet: Sonntag, 15. September 2019 20:13
Liebe Veranstalter, wir waren heute in Bad Grönenbach in freudiger Erwartung eines angenehmen Nachmittags und wurden bitter enttäuscht. Überteuerter Eintritt, die meisten Speisen und Getränke zu Preisen die alles andere als familienfreundlich sind, viel u wenig Möglichkeiten sich im Schatten aufzuhalten und wirklich nicht im Ansatz auch nur ein Hauch von mittelalterlicher Atmosphäre. Wir waren sicher zum letzten Mal da. Einen großen Pluspunkt gibt es lediglich für die Parkplätze für Rollstuhlfahrer, doch auch da wurde die Begleitperson, trotz B im Ausweis nicht verbilligt eingelassen, wie es sonst bei anderen Veranstaltungen praktiziert wird. Trotz alledem wünschen wir weiterhin viel Spaß im Vereinsleben

Gesendet: Montag, 16. September 2019 09:01
Schön, dass Sie bei unserer Veranstaltung waren und vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bemühen uns immer besser zu werden und freuen uns über jede konstruktive Kritik. Nach dem Herbsteinbruch mit viel Regen und kalten Temperaturen war es doch schön, dass wir ein so wunderbares und sonniges Wochenende hatten. Natürlich ist es auf einer Wiese nicht ganz einfach auch Schatten zu finden, deshalb haben wir für unsere Besucher viele Überdachungen aufgestellt. Ihre Kritik an den Eintrittspreisen will ich wie folgt kommentieren. Bitte schauen Sie sich vergleichbare Veranstaltungen an und was dort an Programm geboten wird. Sie werden feststellen, dass wir hier von den Preisen ganz unten rangieren. Der Eintritt bei uns kostet nicht mehr wie ein Kinobesuch und weniger wie ein Besuch im Biergarten. Bei den Teilnehmern haben wir einen Mix aus Profis und Leuten, die das Ganze als Hobby machen. Erstere leben davon und sind auch ihr Geld wert. Die andere Seite ist die Logistik und die Auflagen die für eine Veranstaltung heute leider erforderlich sind und im Raum stehen. Veranstalter bei uns ist ein kleiner Verein mit 50 Mitgliedern, die das Ganze stemmen. Ziel ist es mit einer schwarzen Null heraus zu kommen, wofür in diesem Jahr 5.000 zahlende Besucher rechnerisch erforderlich waren. Ein enormes Risiko das wir eingegangen sind. Von vielen Besuchern wurde uns eine wunderbare Atmosphäre bescheinigt. Wir wollen Geschichte zum Anfassen bieten, versehen mit ein bisschen Fantasie und kombiniert mit modernen Errungenschaften. Wer von uns will wirklich im Mittelalter leben? Wer war dabei und weiß wie es wirklich war? Ich glaube, dass wir hier für unsere Besucher ein schönes Event auf die Beine gestellt haben, an einem wunderbar sonnigen Wochenende.


Home - Aktuelles
ANNO 1525
Anfahrt
Rückblick
Plakate 2004-2019
Teilnehmer 2019
Bilder 2019 - in Kürze...
Presseberichte 2019
Nachlese 2019
Bad Grönenbach
Mitgliedschaft
Über uns
Der Bauernkrieg
Veranstaltungen_und Termine
Links
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum
LOGIN